Aktuelles‎ > ‎

Blickwinkel

veröffentlicht um 04.07.2013, 14:30 von Evangelos Saliveros   [ aktualisiert: 04.07.2013, 23:15 ]

6 neue Blickwinkel auf das Geschehen im Club!

Das Treffen der Selbstredend! Münster Toastmasters vom 26.06.2013 stand unter dem Motto „Blickwinkel“. Ziel dieses Themas war die Einzigartigkeit jeder Person zu unterstreichen und den Nutzen des Zusammenspiels verschiedener Persönlichkeiten hervorzuheben.

Es gab einige Blickwinkel. Es wurde von der Bühne aus zum Publikum gespro-chen. Die Sicht aus der erhöhten Position auf die Zuhörerschaft kann so manchen in Unruhe versetzten, nicht jedoch die Moderatorin des letzten Treffens. Gekonnt brachte Sie das Publikum aus dem potentiell stressigen Arbeitstreffen in eine ruhige Atmosphäre ohne Störung, welche die Gelegenheit bietet sich ohne Handy, ohne Termine und ohne Störungen auf sich selbst und die eingespielte Gruppe zu besinnen. Der geniale Trick, der zu diesem Ergebnis führte war eine Veränderung des Blickwinkels auf unser Treffen.

Aber damit nicht genug. Die Blickwinkel der Zuhörer wurden wieder und wieder verändert. Die vorbereiteten Reden gaben persönliche Einblicke in die Träume vom neuesten Mitglied der Selbstredend! Münster Toastmasters. Das Zweite Redeprojekt überzeugte nicht nur durch seine klare Struktur, sondern auch durch die wesentlichen Blickwinkel aus Sicht eines Clowns auf Politik, Arbeitswelt und Ethos.

Selbst die Stehgreifreden wurden aus dem Blickwinkel einer Mitglieder-versammlung der Kleingartenkolonie „ Grüner Daumen“ geführt. Viele Lacher und kreative Ideen kamen von den spontan gewählten Stehgreifrednern. Selbst viele unserer  6 Gäste nutzten die Gelegenheit Bühnenluft zu schnuppern und einen realistischen Blickwinkel auf die Arbeit des Clubs zu erlangen.

Um neue Blickwinkel auf die Aspekte der Rhetorik zu bekommen hat sich bereits eine Kleingruppe gefunden, um an der nächsten Rheinischen Rhetorik Runde teilzunehmen. Anmeldungen sind selbsttätig für Toastmasters unter www.loeffelbein.de  zu machen.

Das nächste Treffen findet am 10.07. statt. Wir starten wie gewohnt pünktlich um 19:35Uhr mit dem Programm. Was genau zu erwarten ist, wird in Kürze vom Toastmaster des Abends veröffentlicht.

Christian Hemfort
Gesamtbewerter am 26.06.2013
Comments